Module

LorikGISPublishing unterteilt sich in die folgenden Module:

 



LorikGISRuleEditor

Automatisiertes Kartendesign auf der Grundlage importierter Daten

LorikGISRuleEditor bietet eine äußerst kosteneffektive Lösung zur Erzeugung von Karten aus verschiedenen GIS Quellen (Daten oder Datenbanken). Es ermöglicht die Automatisierung der Produktion individualisierter Karten und verbessert die visuelle Darstellung.

LorikGISRuleEditor integriert u.a. die Automatisierung von Beschriftung und Textplatzierung, auf Basis zuvor definierter Importregeln, in einem System leistungsfähiger Kartografietechnologie.


 

 

LorikGISPublisher

Direkter und dynamischer Kartendruck auf der Basis von GIS Quellen (Daten oder Datenbanken)

LorikGISPublisher verwaltet die Veröffentlichung von gedruckten Karten und unterstützt die automatisierte und interaktive Erstellung von individuellen Seitenlayouts und Rasterkacheln auf Grundlage einer oder mehrerer GIS Quellen und in beliebigen Maßstäben und Formaten.

LorikGISPublisher aktualisiert automatisch die Datensätze der Karten durch einen dynamischen Link zwischen ausgewählten Rasterkacheln und den jeweiligen Quelldaten.


 

 

LorikGISDigital

Anwendung zur Digitalisierung von Karten auf der Basis von GIS Quellen (Daten oder Datenbanken)

LorikGISDigital wurde entwickelt um aus GIS Daten digitale Karten für das Internet oder jegliche andere elektronische Anwendung zu erzeugen.

LorikGISDigital exportiert Ihre Produkte als Rasterkacheln in höchster Qualität und ermöglicht das zusätzliche erstellen von Dateianhängen wie z.B. KML. Eine erweiterte Funktion zur Dateibenennung ermöglicht die volle Kompatibilität mit jeder Web-Mapping Anwendung.

LorikDigital bietet ein Batch-System, welches sich insbesondere zur Konfiguration von Massenproduktionen eignet.